Rezepte für Essanfänger rund ums Jahr #April

Was koche ich heute?

Du hast einen Essanfänger zuhause und fragst dich, was du heute kochen sollst?

Mit diesen wunderbaren Rezepten von Nicola Herrmann kein Problem. Hier erhältst du rund ums Jahr Rezepte für deinen Familientisch. Dabei ist es völlig egal, ob du nach einem Breirezept suchst, ein Rezept für dich und das Baby oder ein Rezept für dein 11-18 Monate altes Kind. Mit diesen Rezepten kannst du aus den gleichen Grundrezepten zwei unterschiedliche Gerichte zaubern. Einen Brei fürs Baby und ein Essen für den Rest der Familie. Die Rezepte sind alle vegetarisch gehalten. Du kannst zweimal die Woche 20g Fleisch für Babys oder 120g Fleisch für ein Kleinkind dazugeben und einmal die Woche die gleiche Menge Fisch.

#APRIL

Pastinaken-Kartoffel-Brei

Ab dem 6. Lebensmonat – Für eine Breiportion:

  • 70g Pastinake
  • 70g Möhre
  • 70g Kartoffel
  • 1 Apfelschlitz
  • 1 EL Rapsöl

Gemüse und Apfel waschen, schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. In etwas Wasser dünsten. Wasser abgießen und auffangen. Gemüse mit dem Öl und Kochwasser pürieren.

©Foto Reckeweg

Buntes Durcheinander

…. für einen großen und einen kleinen Esser ?

  • 210 g Pastinake
  • 210 g Möhre
  • 210 g Kartoffel
  • 1 Apfel
  • 2 EL Rapsöl
  • Schnittlauch, nach Geschmack
  • Ca. 250ml Gemüsebrühe
  • 125g Räuchertofu oder gewürfelter Schinkenspeck
  • Pfeffer

Gemüse und Apfel waschen, schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse kurz darin schwenken. Wenn Schinkenspeck benutzt wird, den ebenfalls kurz mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und ca. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.
Räuchertofu in Würfel schneiden und dazu geben. Mit etwas Pfeffer abschmecken.
Schnittlauch in kleine Ringe schneiden und ganz zum Schluss auf den Eintopf geben.

Mehr über Nicola erfahrt ihr hier: www.nicola-herrmann.de
Die süßen Fotos kommen übrigens von Familie Reckeweg www.foto-reckeweg.de

Weitere Artikel